Matthias Hummel (53) hat mit Wirkung zum 1. August 2019 die Funktion als CEO bei der Ansorg GmbH übernommen. Bereits einen Monat zuvor führte es Tim Schnieder (38) als COO zum Lichtexperten aus Mülheim an der Ruhr. Nach Angaben der Neuzugänge haben sich die Manager für eine starke Marke entschieden. „Wir bringen unsere Erfahrung ein, um Ansorg zu einem international führenden Retail-Licht-Experten weiterzuentwickeln“, erklärt Geschäftsführer Matthias Hummel und ergänzt: „Überall auf der Welt möchten unsere Kunden individuell und auf höchstem Niveau bedient werden – heute und morgen.“ In Zeiten einer im Lichtmarkt vorherrschenden kontinuierlichen Veränderungsdynamik werde Matthias Hummel seine kompromisslose Serviceorientierung sowie seine internationale und über 25 Jahre aufgebaute Retailexpertise einbringen. So entwickelte er bereits die Vizona GmbH zu einem führenden internationalen Ladenbau-Spezialisten. Im Rahmen seiner auf verschiedenen Kontinenten gesammelten umfänglichen Supply-Chain-Erfahrungen werde Tim Schnieder als neuer COO seinen Beitrag zur Weiterentwicklung von Ansorg leisten. Hierfür bringt er verschiedenste Expertisen wie ein ausgeprägtes Projektmanagement-Knowhow, Kenntnisse über die Implementierung von Internationalisierungsstrategien sowie ein detailliertes Prozessoptimierungswissen ins Unternehmen ein.

Einen Ausblick auf die Zukunft des Retail-Lichts wird es praxisnah auf der anstehenden internationalen Handelsmesse EuroShop Anfang 2020 in Düsseldorf geben. „Im Retail spielt das Licht zur Emotionalisierung der Einkaufserlebnisse eine wichtige Rolle. Das reale Erlebnis von Marken im Raum ist heute entscheidend. Etwas, das ich erlebe, beeinflusst mich emotional viel tiefer als eine Ware, die ich kaufe. Und das Licht ist der Schlüssel dazu“, konstatiert Tim Schnieder erwartungsfroh.

Der heutige COO, Tim Schnieder, studierte vor seinem Berufseinstieg Maschinenbau in Osnabrück und schloss seine Hochschulausbildung mit Abschlüssen im Ingenieurswesen und Management an der englischen Coventry University in West Midlands ab. Nach dem Studium wechselte er 2007 zu Philips, wo er im Supply Management verschiedenste Funktionen im internationalen Umfeld übernahm. Im Jahr 2017 übernahm Schnieder als Head of Procurement die Leitung für den Bereich Innovation & Strategy. Seit Juli 2019 kann Tim Schnieder seinen breit gefächerten Erfahrungsschatz in eine weitere Internationalisierung der Supply Chain und eine stetige Prozessoptimierung bei Ansorg einbringen.

Der neue CEO, Matthias Hummel, ist gebürtiger Freiburger und begann seine Karriere 1992 nach seinem Holztechnik-Studium in Rosenheim in der Holzindustrie. Nach zwei Stationen startete der Ingenieur 1995 als Ladenbau-Projektmanager und Bereichsleiter innerhalb der Vitrashop durch, um im Jahr 2004 Geschäftsführer der Vizona GmbH zu werden und im weiteren Verlauf die Verantwortung für die gesamte Vizona Gruppe zu übernehmen. Auch mit dem aktuellen Wechsel in die Geschäftsführung von Ansorg bleibt Matthias Hummel der Unternehmensgruppe treu.