Rufen Sie uns an! 069 50 92 999 44 verlag@premium-architektur.de

die Frankfurter Buchmesse und das Deutsche Architekturmuseum (DAM) verleihen in diesem Jahr bereits zum dreizehnten Mal den gemeinsam initiierten internationalen DAM Architectural Book Award.

Die zehn Preisträger des DAM Architectural Book Award 2021 sind:

–          Konstruktion / Manual / Birkhäuser Verlag
–          Apartment Blossom / Donghua University Press
–          Antarctic Resolution/ Lars Müller Publishers
–          Raamwerk In Practice: Lichtervelde Youth Centre / MER B&L
–          Avant-Garde as a Method / Vkhutemas and the Pedagogy of Space, 1920 – 1930 / Park Books
–          Elemente einer baukulturellen Allgemeinbildung / Park Books
–          Land.Milk.Honey / Animal Stories in Imagined Landscapes / Park Books
–          Napoli Super Modern / Park Books
–          HdK – Haus der Kultur Gera / sphere publishers
–          Anime Architecture: Imagined Worlds and Endless Megacities / Thames & Hudson

Der in seiner Art einmalige und inzwischen hoch angesehene Preis zeichnet die besten Architekturbücher eines Jahres aus. Dem gemeinsamen Aufruf sind dieses Mal 94 Architektur- und Kunstbuchverlage weltweit gefolgt. Eine Fachjury aus externen Experten sowie Vertretern des DAM hat aus 235 Einsendungen nach Kriterien wie Gestaltung, inhaltliche Konzeption, Material- und Verarbeitungsqualität, Grad an Innovation und Aktualität die zehn besten Architekturbücher des Jahres ausgewählt.

Die Jurysitzung fand am 1. September 2021 im Deutschen Architekturmuseums (DAM) statt. Die Gewinner und Gewinnerinnen werden auf der hybriden Preisverleihung am 20. Oktober 2021 gekürt.  Die Verleihung findet von 19 – 21 Uhr statt und wird per Livestream übertragen auf: https://www.youtube.com/user/DAMfrankfurtmain