Rufen Sie uns an! 069 78053661 verlag@architektur-exklusiv.de

Die FENSTERBAU FRONTALE fand im Juli 2022 als einmalige „Summer Edition“ statt – und kehrt 2024 zurück zum regulären Termin im Frühjahr: Die Weltleitmesse für Fenster-, Tür- und Fassadenbau findet vom 19. bis 22. März 2024 im Messezentrum Nürnberg und wie immer parallel zur HOLZ-HANDWERK statt. Die Vorbereitungen und somit auch die Anmeldephase haben bereits begonnen, und Unternehmen, die bis zum 31. Oktober 2022 einen Stand buchen, profitieren noch von einem Frühbuchervorteil. Alle Informationen finden sich unter: www.frontale.de/anmeldung

 

Über die FENSTERBAU FRONTALE

Die FENSTERBAU FRONTALE ist die internationale Leitmesse rund um Fenster, Türen und Fassaden. Alle zwei Jahre informieren sich in Nürnberg Fensterbauer, Fassadenbauer, Schreiner, Architekten sowie der Handel über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Glas in der Architektur, Befestigungstechnik, Sicherheitstechnik, Maschinen, Anlagen und vieles mehr. Das bewährte Fachprogramm ergänzt die Ausstellung.

Mehr Informationen zur FENSTERBAU FRONTALE