Bona Oil System

Böden, die ihre ganz eigene Geschichte erzählen – dank Bona Oil System

Innovatives Ölsystem erweckt die natürliche Schönheit von Holzböden

Malmö, Schweden, 6 Juni, 2019 – Die Bona AB, der Weltmarktführer bei Installation, Renovierung und Pflege von Holzböden seit 1919, präsentiert ihr einzigartiges, natürliches Bona Oil System. Mit diesem innovativen Ölsystem lässt sich der individuelle Charakter jedes Holzbodens unterstreichen, egal ob der frische Minimalismus einer weiß geölten Landhausdiele, das modern interpretierte klassische Parkett oder ein rustikaler Boden in tief dunklen Tönen gewünscht ist.

Nachhaltigkeit und Sicherheit haben bei Bonas umfangreichem Sortiment an Ölen aus nachwachsenden Rohstoffen oberste Priorität. Leinsamen-, Rizinus- und Distelöl sind die Basis der Bona Öle, die dank dieser natürlichen Inhaltsstoffe außerordentlich geringe Mengen an flüchtigen organischen Verbindungen enthalten. Der hohe Festkörperanteil bzw. minimale Lösemittelgehalt sorgen für einen optimalen Sättigungsgrad und langanhaltenden Schutz bei geringster Raumluftbelastung.

Das breit gefächerte Bona Oil System lässt keine Wünsche offen. Es ermöglicht Kreativität und die umfangreichen Anleitungen inspirieren bei der Renovierung und Pflege von Holzböden dazu, deren einzigartigen Charakter zum Vorschein zu bringen. Hochwertige Ein- und Zweikomponentenöle, Hartwachsöle und Tönungen machen das Bona Oil System zu einer der variantenreichsten Angebotspaletten am Markt.

„Mit unserem Bona Oil Sortiment können wir Handwerkern die richtigen Mittel an die Hand geben, um Holzböden zu erschaffen, die ihre ganz eigene Geschichte erzählen“, sagt Patrik Mellnert, Product Manager bei der Bona AB. „Farben und Tönungen, matte und glänzende Oberflächen, gebürstete Texturen, Farben und Lacke – Bona hat einfach alles.“

Farbige Öle, die die neuesten Trends und Designideen widerspiegeln, sind ebenfalls Bestandteil des Bona Sortiments.

In der Entwicklungsarbeit wurde Bona unter anderem vom Pantone Color Institute und Elle Decor, der führenden Zeitschrift für Interior Design, unterstützt, woraus ein enormer Variantenreichtum aus Farben, Haptik und dem Gefühl von rohem Holz entstanden ist.

Das Bona Oil System wurde als Ergänzung zum Bona System entwickelt, zu dem auch die vielseitige Schleifmaschine Bona FlexiSand 1.9 gehört, die für den Grob- und Feinschliff, zum Bürsten und zum Einarbeiten des Öls in den Boden eingesetzt werden kann. Wenn die Bona FlexiSand darüber hinaus mit den Diamantschleifmittel von Bona verwendet wird, entsteht eine perfekte, glatte Oberfläche, die optimal für den Ölauftrag vorbereitet ist.

DE: Rüdiger Weil – ruediger.weil@bona.com

AT: Lauren Greil – lauren.greil@bona.com

Die Bona AB ist ein im Jahr 1919 gegründetes Familienunternehmen. Der Hauptsitz befindet sich in Malmö, Schweden. Das Unternehmenskonzept von Bona basiert auf der Bereitstellung von Produkten für die Verlegung, Pflege und Renovierung von Holzfußböden , um diese während ihrer gesamten Lebensdauer in einem perfekten Zustand zu halten. Bona ist Marktführer bei Oberflächenbeschichtungen und -behandlungen mit einem weltweiten Vertriebsnetz und Tochtergesellschaften in 18 Ländern. Die Unternehmensgruppe beschäftigt über 500 Mitarbeiter weltweit und der Umsatz lag im Jahr 2016 bei ca. 2,21 Milliarden SEK bzw. 225 Millionen EUR. www.bona.com

Wonach suchen Sie?