Innovative Armaturenlinie für das Bad

KWC CONCEPT 2020: Innovative Armaturenlinie für das Bad
Neue Konzeptarmatur im Soft-Cube-Design

 

KWC setzt die Tradition fort und gab im Rahmen der Weltleitmesse ISH 2019 Einblick in die Entwicklungsarbeit und zeigt neue Richtungen auf: In der Konzeptarmatur KWC CONCEPT 2020 verbindet der Schweizer Armaturenhersteller kontrastreiche Formen zu einem innovativen Ganzen und stellt einen völlig neuen Armaturentypus im Soft-Cube-Design vor.

KWC CONCEPT 2020 basiert auf neuester Gusstechnologie: Ein solider, konischer Körper trifft auf einen filigranen, ultradünnen Auslauf. Darüber sitzt der Bedienungsknopf, den es in drei unterschiedlichen Ausführungen gibt – rund, spitz oder mit Hebel.

 

Elegante Formen, zahlreiche Varianten
Der hochwertige Chrommantel fühlt sich makellos glatt an – dank GlacierFinish ist die Oberfläche extrem widerstandsfähig und glänzend, wodurch sie besonders edel wirkt. Bedienen lässt sich die Armatur über den klassischen Hebel oder einen Dreh des Kopfteils, das in unterschiedlichen Designs gewählt werden kann.

Die Oberfläche der Armatur punktet in verschiedenen Designvarianten: Ob edel metallisch oder in mattem Schwarz, kombiniert mit Weiß, mattem Chrom oder shiny mocca – KWC CONCEPT 2020 geht auf individuelle Präferenzen ein und harmoniert optimal mit dem angesagten Soft-Cube-Design dünnwandiger Waschbecken aus Feinkeramik sowie anderen neuen Werkstoffen.

Wonach suchen Sie?