Rufen Sie uns an! 069 50 92 999 22 verlag@premium-architektur.de

MELJAC stellt seine neuen dekorativen Gravuren vor

MELJAC stellt seine neuen dekorativen Gravuren vor
 
 
MELJAC, der führende Anbieter von High-End-Schaltern, erweitert sein Angebot und fügt seinen Gravur-Modellen neue Muster hinzu.
Diese Innovationen ergänzen eine fast unendliche Auswahl an Gravuren: Piktogramme, Texte in allen Sprachen, Zeichnungen … Die Marke, die für ihr außergewöhnliches französisches Know-how bekannt ist, verschiebt die Grenzen des Luxus mit der Kreation von edlen und smarten Funktionsobjekten.
Bronze Médaille Allemand
 
Meljac enthüllt die Schönheit des Details
 
 
Die Gravuren in Messing werden direkt in der Werkstatt (Ile-de-France) erdacht und entworfen. In massivem Rohmessing gearbeitet, machen sie jedes Modell zu einem Unikat, personalisiert je nach Kundenwunsch. Das Ergebnis ist ein elegantes und erlesenes Produkt, Ergebnis des Zusammenspiels von fortschrittlicher Technologie und unersetzbarer Handarbeit.
 
• einfache, beleuchtete oder Relief-Gravuren
• 30 Standard-Ausführungen
• Kombination möglicher Mechanismen: Ein/Aus-Hebel, Tasten, Steckdosen, USB-Anschlüsse, RJ …
• anpassungsfähig bei Renovierungen
• zahlreiche Formate möglich
 
 
 
 
 
 
 
In Deutschland erhältlich über HOME & CO, www.home-co.de
 
Über MELJAC
Das 1995 von André BOUSQUET gegründete Unternehmen, das auf seinem Markt führend ist, entwirft elektrische Luxusapparaturen aus Edelmaterialien.
Mit seinen etwa zehn Kollektionen bietet MELJAC Architekten, Innenausstattern, Elektrikern, Privatpersonen… eine breite Auswahl an Lösungen: Schalter, Steckdosen, Tischlampen, Leselampen, Verkleidungen für Thermostate, Domotik-Steuerungen usw. Die Marke wird auch für ihre Anfertigungen auf Maß geschätzt.
Im Zentrum der Entwicklung stehend garantieren Innovation und die Arbeitsmethoden des Hauses eine optimale Qualität. Das Unternehmen gründete 2018 seine 1. Tochtergesellschaft in den Vereinigten Staaten und verfügt weltweit über etwa sechzig autorisierte Händler.
Hier einige Referenzen: Schloss Versailles, Louvre-Museum, Boutiquen von Cartier und Chanel, die Hotels Four Seasons George V, Le Meurice, La Réserve in Paris, das Royal Mansour und das Mandarin Oriental in Marrakesch, das Intercontinental in Genf, das Danieli in Venedig…
Sämtliche Produkte der Marke tragen das Label „Origine France Garantie“ (garantiert französische Herkunft). MELJAC, 80 Mitarbeiter, ist das erste Unternehmen seiner Branche, das mit dem Label EPV (Entreprise du Patrimoine Vivant / Unternehmen mit besonderem handwerklichen und industriellen Wissen) ausgezeichnet wurde. www.meljac.com