Rufen Sie uns an! 069 50 92 999 22 verlag@premium-architektur.de

Baugenehmigungen für Wohnungen im April 2021: saison- und kalenderbereinigt -22,9 % zum Vormonat

  • 29 637 neue Wohnungen im April 2021 genehmigt
  • Januar bis April 2021: 13,8 % mehr Baugenehmigungen als im Vorjahreszeitraum

WIESBADEN – Im April 2021 ist in Deutschland der Bau von 29 637 Wohnungen genehmigt worden. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das saison- und kalenderbereinigt 22,9 % weniger als im außerordentlich starken März 2021. Vergleicht man den Zeitraum Januar bis April 2021 mit dem Vorjahreszeitraum, so wurden in Deutschland 13,8 % mehr Baugenehmigungen für Wohnungen erteilt. In den Zahlen sind die Baugenehmigungen für neue Gebäude und für Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden enthalten.

Line chart with 3 lines.
Wohn- und Nichtwohngebäude, in Tausend
The chart has 1 X axis displaying values. Range: 1251656064000 to 1620784512000.
The chart has 1 Y axis displaying values. Range: 0 to 50.
Chart graphic.

In neu zu errichtenden Wohngebäuden wurden im April 2021 insgesamt 25 449 Wohnungen genehmigt. Das waren saison- und kalenderbereinigt 25,0 % weniger als im Vormonat. Die Zahl der Baugenehmigungen für Einfamilienhäuser ist um 43,0 %, für Zweifamilienhäuser um 33,3 % gesunken. Bei neuen Mehrfamilienhäusern waren es 8,0 % weniger Baugenehmigungen, bei Wohnungen, die durch Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden entstehen, 16,3 % weniger. 

Für den Zeitraum Januar bis April 2021 ergibt sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bei neu zu errichtenden Wohngebäuden ein Plus von 13,3 %. Dieses Plus zieht sich über alle Gebäudearten hinweg (Einfamilienhäuser: +20,0 %, Zweifamilienhäuser: +49,5 %, Mehrfamilienhäuser: +5,2 %, Wohnheime: +8,4 %).

Baugenehmigungen von Wohnungen nach Gebäudearten
Gebäudeart Wohnungen
April saison- und kalenderbereinigt
zum Vormonat
Anzahl in  %
Wohn- und Nichtwohngebäude (alle Baumaßnahmen) 29 637 -22,9 
Neu zu errichtende Gebäude 26 043 -23,7
davon: 
Wohngebäude 25 449 -25,0
mit 1 Wohnung 7 100 -43,0
mit 2 Wohnungen 2 592 -33,3
mit 3 oder mehr Wohnungen 15 099 -8,0
Wohnheime 658 -57,6
Nichtwohngebäude 594 184,8
Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden 3 594 -16,3

Weitere Informationen:
Detaillierte Daten und lange Zeitreihen zu den Baugenehmigungen sowie zum Bauüberhang (genehmigte, aber noch nicht fertiggestellte Wohnungen) können über die Tabellen 31111 sowie die Tabellen 31131 der Datenbank GENESIS-Online abgerufen werden.

Weitere Informationen enthält die Fachserie 5 Reihe 1