Rufen Sie uns an! 069 50 92 999 22 verlag@premium-architektur.de

COVID Zutritt Panel – Schutz für Mitarbeiter und Kunden

Mit dem Thema COVID-19 müssen wir uns auch in der nahen Zukunft beschäftigen. Ob Unternehmen, Behörden oder Krankenhäuser, alle müssen für die Sicherheit und Gesundheit ihrer Mitarbeiter und Besucher sorgen. Im Idealfall sollte keine infizierte Person ein Unternehmen oder eine Behörde betreten, andere infizieren und dadurch möglicherweise eine zeitweise Schließung der Einrichtung nach sich ziehen.

Mit dem COVID Zutritt Panel MBPC-K304 bietet die Reutlinger Firma Spectra die Möglichkeit, einen zusätzlichen Schutz für Mitarbeiter und Besucher einzurichten. Im Eingangsbereich aufgestellt, kontrolliert es kontaktlos, schnell und zuverlässig drei wichtige Eigenschaften der eintretenden Person: Zum einen wird die Körpertemperatur der eintretenden Person auf 0,3°C genau gemessen. Gleichzeitig erkennt es, ob die Person ordnungsgemäß eine Mund-Nasen-Maske trägt. Und drittens können zusätzlich Personenprofile für die Zugangsberechtigung hinterlegt werden, die dann mit der Person vor dem Zutritt Panel verglichen werden.

Nach erfolgter Prüfung wird auf dem Bildschirm die Zugangsberechtigung angezeigt und falls gewünscht, auch als Sprachinformation (mehrere Sprachen wählbar) ausgegeben. Zusätzlich kann man mit Hilfe der digitalen Ausgänge z.B. einen automatischen Türöffner oder einen Signalgeber anschließen.

Das Terminal kann bei Umgebungstemperaturen von -20°C bis 60°C betrieben werden und eignet sich somit auch für den Einsatz an einer Außentür.

Das COVID Zutritt Panel MBPC-K304DS wird ganz einfach auf der integrierten Web-Oberfläche konfiguriert, die über die IP-Adresse des Geräts erreichbar ist. Passgenaues Zubehör für die Montage an der Wand oder auf dem Standfuß ist verfügbar.