Rufen Sie uns an! 069 50 92 999 22 verlag@premium-architektur.de

GMG PRÄSENTIERT DIE HIDDEN CHAMPIONS

Im Zuge einer Serie stellt die Stadt-Tochter GMG Viersener Unternehmen vor, die sich durch besondere Produkte „Made in Viersen“für das Prädikat HIDDEN CHAMPION empfehlen.Ein Beitrag zur Wirtschaftsförderung. Mars, Bröckskes, Lettermann, Schwarzkopf & Henkel, WS Quack + Fischer – das sind Unternehmen, die wohl jedem Viersener ein Begriff sind. Darüber hinaus gibt es aber noch eine Vielzahl an Firmen in der Kreisstadt, in denen Herausragendes geleistet wird: ein besonderes Produkt,eine globale Relevanz, eine originelle Idee, eine außergewöhnliche Dienstleistung, ein innovativer Ansatz – das alle strahlt über die betriebswirtschaftliche Bilanz
hinaus.

„Sie alle haben es verdient, einmal unter dem Aspekt der Wirtschaftsförderung vorgestellt zu werden“, sagt Jens Düwel,der Leiter der Grundstücks-Marketing-Gesellschaft GMG der Stadt Viersen.

Deshalb hat die GMG die Unternehmen besucht und einmal hinter die Kulissen geschaut, was es mit dem jeweils besonderen Prädikat auf sich hat.

Aus dieser Idee des GMG-Geschäftsführers ist eine illustre Firmen-Liste entstanden, die nunmehr unter dem Titel HIDDEN CHAMPIONS vorgestellt wird. „Teilweise sind es schon mehr als Hidden Champions in derm klassischen Wortbedeutung.

Aber für uns sind es zunächst die Unternehmen, die besonders positiv auffallen in einer ohnehin gut aufgestellten örtlichen Wirtschaft“, betont Jens Düwel.

Die HIDDEN-CHAMPION-Liste ist offen

Dem GMG-Team ist bewusst, dass die Liste offen ist und sicherlich auf diesem economy catwalk weitere Firmen aus Viersen, Süchteln, Dülken oder Boisheim für sich reklamieren, zu den HIDDEN CHAMPIONS zu gehören.

Düwel: „Das ist nicht nur völlig legitim, sondern von uns beabsichtigt. Wir prüfen von Fall zu Fall, ob wir weitere Betriebe in diese Hall of Fame nehmen.“ Natürlich hat die GMG den Gedanken im Hinterkopf, dass weitere Chefs den Handschuh in den Ring werfen und nachweisen wollen: Unser Unternehmen ist ebenfalls ein HIDDEN CHAMPION! Auf jeden Fall, so der GMG-Geschäftsführer, stehen die zunächst vorgestellten Firmen stellvertretend für viele Unternehmen, die sich tagtäglich im regionalen und internationalen Wettbewerb behaupten und dem Gütesiegel „made in Viersen“ entsprechen.

Jens Düwel: „Wir sind stolz, solche Unternehmen in unseren Reihen zu haben.“ Der Aspekt der Ankurbelung zu weiteren Höchstleistungen werde von der Stadt als Ganzes und auch von der Viersener Wirtschaftsförderung mitgetragen.

Leistungsfähigkeit der Viersener Wirtschaft

Fest steht, so Jens Düwel, dass die HIDDEN-CHAMPION Skala die Leistungsfähigkeit der Viersener Wirtschaft in beeindruckender Art und Weise dokumentiert. „Ich habe vielfach von Geschäftsführern den Satz gehört:

Uns war vor Ihrem Besuch gar nicht bewusst, welche Ausstrahlung unser Unternehmen hat und ein Champion ist“, blickt Jens Düwel auf viele interessante Gespräche zurück.

Beitrag zur Bestandspflege

Die GMG sieht die Serie auch als Beitrag zur Bestandspflege, insbesondere der mittelständischen Unternehmen. Jens Düwel: „Vielfach durften wir als Grundstücks-Marketing Gesellschaft helfen, dass sich die Betriebe innerhalb der Viersener Stadtgrenzen wohlfühlen und entwickeln konnten.“

Ein Beispiel hierfür ist die anstehende Umsiedlung von WS Quack + Fischer aus der Innenstadt ins Gewerbegebiet Mackenstein. Aus diesem Anlass startet die Serie auch mit diesem Unternehmen.

Im Wochentakt stellt die GMG nun in den nächsten Monaten den Fokus auf jeweils einen dieser HIDDEN CHAMPIONS und präsentiert die Unternehmen in Wort und Bild. „Die Artikel sind dabei mehr als ein Firmenporträt. Sie bringen an die breite Öffentlichkeit, warum ausgerechnet dieses Unternehmen ein HIDDEN CHAMPION ist“, betont Jens Düwel.