Rufen Sie uns an! 069 50 92 999 22 verlag@premium-architektur.de

Guestment – die neue Portallösung für Hotel-TV und Hospitality

Panasonic präsentiert innovatives Angebot für den digitalen Gästeservice

Hamburg, Oktober 2021 – Egal ob Hotel, Event-Arena, Kongress-Zentrum oder Klinik – überall geht es darum, den Aufenthalt der Gäste so angenehm wie möglich zu gestalten. Das neue Portal von Panasonic für Hotel-TV und Hospitality eröffnet vor allem den Gästen einen komfortablen Zugang zu Informationen und Unterhaltung gleichermaßen. Die Nutzung, Ein- und Umstieg fallen besonders leicht. Die Komplett-Lösung überzeugt zudem durch Energie-Effizienz, Kostenreduzierung und einen niedrigen Installationsaufwand. 

Guestment – die vielseitige Plattform
Guestment, das Panasonic Hospitality Hub, steht für eine einfach zu bedienende Software-Lösung zur Realisierung eines Hotel-Portals. Durch das Angebot von Panasonic bekommt der Hotel-TV einen individuellen und einzigartigen Look mit Wiedererkennungswert, der den Gästen alle Optionen für Unterhaltung und Information bietet – interaktiv, inspirierend und intuitiv bedienbar. Das Portal startet mit jedem Anschalten des Fernsehers oder per vorher definierter Taste auf der Fernbedienung. Je nach Wunsch gibt es mehrere Design-Vorlagen: die intuitiv zu bedienende dynamische Ansicht mit Animationen und scrollbaren Kacheln, die statische Ansicht oder die Listenansicht im klassischen Look.

Die Hardwareanforderungen zur Nutzung von Guestment sind sehr gering. Teure Serverhardware wird nicht benötigt. Die Nutzung ist dank einer durchdachten Serverlösung fast mit jedem PC, Notebook oder Tablet möglich – egal ob an der Rezeption, in den Personalräumen oder an einem anderen Ort. Das Portal ist leicht zu installieren, leicht zu bedienen sowie leicht und einfach zu warten und zu verwalten.

Guestment bietet viel Raum für Individualisierungen, zum Beispiel durch die Integrierung eines Hotellogos oder den Austausch von Hintergrundbildern, Schriftarten und Farben. Außerdem gibt es die Option, unterschiedliche Kanallisten anzulegen und direkt von der Rezeption aus beim Checkin auf den Fernseher im Zimmer zu laden – beispielsweise für internationale Gäste.

Über eine Weboberfläche kann das Portal vom Hotelier selbst gestaltet und aktualisiert, Inhalte jederzeit ausgetauscht und ergänzt werden. Panasonic hat bei der Entwicklung besonderen Wert auf eine hohe Anwendungsfreundlichkeit gelegt. Zudem ist es möglich, das Portal von einem externen Dienstleister einrichten und verwalten zu lassen.

Dank Guestment werden dem Gast Information und Unterhaltung zentral an einem Ort zur Verfügung gestellt. Dabei geht es um viel mehr als Fernsehen: Wetterbericht, Informationen zur Stadt, Datumsanzeige, Wecker – die Möglichkeiten sind grenzenlos. Die neuesten Empfehlungen des Restaurants, das neueste Programm aus dem Spa oder auch Infos über das Abendprogramm. Alles lässt sich in wenigen Augenblicken in das System einpflegen – ein echter Mehrwert für jeden Gast.

Die passenden TV-Modelle
Egal ob Sterne-Hotel, Pension, Klinik oder Kongress-Zentrum – jedes Haus hat seinen ganz eigenen Charakter. Genauso verhält es sich auch mit den Fernsehern von Panasonic. Das TV-Sortiment ist so umfangreich, dass sich für jeden Einsatzort und jeden Zweck das passende Model im passenden Stil findet und zum attraktiven Hingucker wird. Wer seinen Gästen beispielsweise anspruchsvolle High-End-Technologie bieten möchte, ist mit den neuesten OLED-Modellen von Panasonic bestens bedient.

Schon beim Aufstellen zeigen die Panasonic Fernseher ihre ganze Flexibilität. Freistehend, an der Wand montiert, schwenkbarer Bildschirm, variable Standfüße – die Modelle passen sich nahtlos dem jeweiligen Ambiente an.

Dank praktischer Voreinstellungen funktioniert die Installation wie von Zauberhand. Im Hotel-TV und Customized TV Mode findet man sofort alle Menüpunkte, die für die Einrichtung einer Hotel-TV-Anlage von Bedeutung sind. Im Hotel-TV Mode können verschiedene Standard-Einstellungen wie Startsender und Lautstärke vordefiniert werden. Um sicherzustellen, dass Gäste das Gerät sofort nutzen können, besteht im Customized TV Mode die Möglichkeit, Voreinstellungen wiederherzustellen, damit Gäste nicht erst die Einstellungen ihrer Vorgänger durchschauen müssen.

Durch modernste SAT-over-IP-Technik können wahlweise DVB-S-, DVB-C, oder DVB-T-Signale im Netzwerk verteilt werden. Dabei werden die empfangenen Signale zunächst von einem SAT-over-IP-Server in IP-Signale umgewandelt und anschließend per LAN-Kabel, WLAN oder PLC (Power Line Communication) weitergegeben. Die Panasonic Hotel-Fernseher mit TV-over-IP-Client Funktion sowie andere SAT-over-IP kompatible Geräte können die Signale entsprechend empfangen und Gäste die volle TV-Funktionalität nutzen.

Panasonic Fernseher verstehen sich blind. So können Sie ein Gerät als Server nutzen und weitere als Clients. So entfällt die lästige Verkabelung. Im Handumdrehen lassen sich auch alle wichtigen Einstellungen, die an einem Gerät vorgenommen werden, auf weitere übertragen – ideal für Suiten mit mehreren Zimmern.

Ein weiterer Vorteil: Die Fernseher von Panasonic sind so ausgestattet, dass sie jedes Signal empfangen können. Egal, ob Satellit, Antenne, Kabel, TV>IP oder IP-TV (Fernsehen direkt über das Internet von z.B. Anbietern wie Zattoo). Dadurch entfallen die Anschaffungskosten externer Empfangsgeräte.

Panasonic TVs und Guestment – eine ideale Kombination
Wer Panasonic vertraut, bekommt eine individuell abgestimmte Komplettlösung. Für jede Art von Räumlichkeit der passende Fernseher, kostengünstiger Ein- bzw. Umstieg und Guestment, ein intuitiv zu bedienendes Hospitality Hub, das dem Gast alle Formen von Information und Unterhaltung an einem Ort bietet – perfekt für jeden Hotelier.

Weitere Informationen zu Hotel TV Lösungen von Panasonic finden Sie unter: 
www.panasonic.de/hotel-tv