Rufen Sie uns an! 069 78053661 verlag@architektur-exklusiv.de

Glas ist der Werkstoff der Zukunft. Er hat mit der Leitmesse
glasstec in Düsseldorf einen internationalen sowie einzigarti-
gen Treffpunkt, zu dem sich die Branche vom 20. bis zum 23.
September 2022 traf. Auch die HAVERKAMP GmbH aus Müns-
ter war vor Ort und zeigte den Fachbesuchern seine neuesten
Produktentwicklungen sowie Innovationen aus Forschung und
Praxis. Zwei Produkte sorgten bei den HAVERKAMPStandbe-
suchern r besonders großes Aufsehen. Die schaltbare Folie
HAVERKAMP ClickFilm® und die programmierbare Folie HA-
VERKAMP Transparent waren die EyeCatcher auf dem Messe-
stand und sorgen für internationale Anfragen.

Schaltbare Folie als neuester Clou

Räumlichkeiten wollen heutzutage mehr und mehr flexibel und
vielseitig genutzt werden. Die Ansprüche an Komfort, Funktio-
nalität sowie Nutzbarkeit steigen auch bei der Verwendung
von Glas. So können aus offenen Besucherzimmern diskrete Be-
sprechungsräume werden, transparent gestaltete Bäder gehen
nahtlos in Schlafbereiche über und können bei Bedarf zusätzli-
che Privatsphäre schaffen. Aber welches innovative Produkt
steckt dahinter: HAVERKAMP ClickFilm®, eine auf Glas mon-
tierte Folie, die schalt sowie dimmbar ist und zu unterschied-
lichsten Zwecken eingesetzt werden kann. Die smarte PDLC
Technologie (Polymer Dispersed Liquid Crystal) ermöglicht, dass
man auf Knopfdruck per Schalter oder Fernbedienung zwischen
transparenter Optik und Milchglasoptik wählen kann, je nach
Bedarf erhält man Durchsicht oder Sichtschutz. Mit einem Dim-
mer kann der Grad der Transparenz bestimmt werden. Auch
eine Segmentschaltung ist möglich. HAVERKAMP ClickFilm®
kann bereits im Glasherstellungsprozess oder nachträglich auf

vorhandenes Flach oder sogar Autoglas aufgebracht werden.
Im matten Zustand kann die Fläche per Rückprojektion auch für
Multimediapräsentationen genutzt werden, beispielswiese zu
Werbezwecken.

Programmierbare Folie unbegrenzt einsetzbar

Innerstädtische Schaufenster sind in der Regel voll mit interes-
sierten Kunden, die ausgestellte Waren betrachten. Was oft
fehlt, sind nützliche Produktinformationen oder Aufrufe, die
zum Kauf motivieren, Produktvarianten empfehlen oder ein Up-
selling ermöglichen. HAVERKAMP hat mit der programmierba-
ren Folie HAVERKAMP Transparent eine passende Lösung ent-
wickelt, die genau diesen Service bietet. Die innovative Folie
wird beispielsweise in gewünschter Produktnähe platziert und
auf ein Schaufensterglas montiert. Die Folie wird dann mit rele-
vanten Informationen bespielt, die der Kunde auch via Touch-
screen abrufen kann. Diese Produktneuheit hat HAVERKAMP
auf der glasstec 2022 den Messebesuchern präsentiert. Ge-
schäftsführer Ulrich Haverkamp zeigt sich begeistert von der
Technik: „Dieses Produkt wird weltweit für eine gigantische
Nachfrage sorgen, da es überall auf Glas eingesetzt werden
kann und visuell hilfreiche Informationen liefert.“

HAVERKAMP vereint Folien und Glas

Zum ausgestellten Produktportfolio gehörten auf glasstec ne-
ben den schalt und programmierbaren Folien noch viele wei-
tere Innovationen aus dem Hause HAVERKAMP. Da die Themen
Glasoptimierung und Smart Technology bei der Firma HAVER-
KAMP im Fokus stehen, dynamisiert „der glassoptimizer“ diese
Prozesse mit eigens entwickelten sowie hergestellten Folien.
Diese werden zu unterschiedlichsten Zwecken in Verbundglas
als Glaslaminate eingearbeitet und erhalten somit zusätzliche
Eigenschaften. Ob nachträglich beschichtet oder als Interlayer
Folien im Glasherstellungsprozess integriert: Mit HAVERKAMP
Folien lassen sich Gläser hervorragend optimieren. Dadurch
werden im modernen Glasbau neue und nahezu unbegrenzte
Möglichkeiten geschaffen. So können Gläser durch spezielle HA-
VERKAMPFolien beispielsweise Sonnen, UV, Blend, Sicht,
Vogel oder Einbruchschutzeigenschaften erhalten. In der fina-
len Testphase sind aktuell photochrome Folien: die selbsttönen-

den „DynamicFolien“, richten sich nach der Intensität des Licht-
einfalls, dunkeln entsprechend automatisch ab und werden wie-
der vollständig transparent. Im Endwicklungsprozess sind auch
Displayfolien, sie lassen Flachgläser zu überdimensionalen Bild-
schirmen werden und ermöglichen das Abspielen von Werbe-
botschaften sowie Filmen.

Internationales Interesse an Innovationen

Eine Weltleitmesse wie die glasstec zieht internationale Interes-
senten an. HAVERKAMP hatte an allen vier Messetagen Besu-
cher aus der ganzen Welt am Messestand. Vor allem Gäste aus
Nord und Südamerika sowie Südeuropa interessierten sich für
die smarten und innovativen Folienlösungen. Auch die Nach-
frage nach Tönungsfolien für den AutomotiveBereich war be-
merkenswert hoch. „Die glasstec bedeutet für uns einen inten-
siven Erfahrungsaustausch sowie interessanten Wissenstrans-
fer die Präsenzmesse ist eine spannende Plattform, die wir
nicht missen möchten“, so Ulrich Haverkamp.

Die Messe: glasstec

Die glasstec ist Leitmesse der weltweiten Glasbranche. Sie hat
vom 20. bis zum 23. September 2022 in Düsseldorf stattgefun-
den. Mehr als 900 nationale und internationale Aussteller de-
monstrierten den rund 30.000 Besuchern aus 119 Ländern ein-
drucksvoll die Leistungsfähigkeit der Branche. Sie zeigten u.a.
neue Glasanwendungen und aktuelle Produktinnovationen. Da-
bei standen die globalen Trendthemen Klimaschutz, Ressour-
ceneffizienz, Urbanisierung, und WellBeing im Fokus. HAVER-
KAMP war mit einem eigenen Messestand in Halle 11 präsent.