Rufen Sie uns an! 069 50 92 999 22 verlag@premium-architektur.de

Thomas Drill neuer Geschäftsführer der Nürnberger Baugruppe

 

Nürnberg, 26. Januar 2021 – Thomas Drill (57), zuvor Geschäftsbereichsleiter Bau der CG Gruppe (jetzt Consus RE AG), wechselt in die Geschäftsführung der Nürnberger Baugruppe GmbH + Co KG. Seit 01.01.2021 ist er verantwortlich für den Bereich Immobilienentwicklung und Bauausführung innerhalb der Gruppe.

„Mir ist wichtig, dass wir in der Nürnberger Baugruppe den Kunden in den Mittelpunkt stellen und uns in Zukunft immer fragen: Welche Lösung braucht der Kunde? Was können wir ihm an Mehrwert bieten? Ich möchte, dass wir die besten Bauunternehmen an unseren Standorten sind. Also die Unternehmen, an die der Kunde als erstes denkt, wenn er eine spezielle Aufgabe hat“, erklärt Thomas Drill, Geschäftsführer der Nürnberger Baugruppe.

Seit über 30 Jahren arbeitet Thomas Drill für große Generalunternehmen in leitenden Positionen. Bei Hochtief Construction AG führte er zuletzt die Niederlassung Berlin-Brandenburg. Insgesamt war er dort mehr als 20 Jahre beschäftigt. Anschließend wechselte er in den Vorsitz der Geschäftsführung Hochbau der Köster GmbH in Osnabrück. Danach wurde er zunächst Geschäftsführer der egeplast international GmbH und später Geschäftsbereichsleiter Bau der CG Gruppe AG, wo er auch die BauCompetenzCenter (BCC) GmbH führte. Damit verfügt Thomas Drill über einen breiten Erfahrungsschatz sowohl im Hoch- und Tiefbau als auch bei der erfolgreichen Akquisition und Realisierung von großen schlüsselfertigen Projekten, wovon die Unternehmen der Nürnberger Baugruppe in Zukunft profitieren werden.

Sein Verantwortungsbereich umfasst folgende Unternehmen der Nürnberger Baugruppe: Bayernhaus als Immobilienentwickler in Bayern und Dresden, Tauber Bau mit den Bereichen Hoch- und Straßenbau in Nürnberg, Brochier Anlagen- und Rohrbau in Bayern und Dresden, Mennicke Rohrbau in Bayern und Leipzig, George Bähr in Dresden im Hochbau, Bau Kaiser mit den Schwerpunkten Bausanierung und Metallbau in Nürnberg.

Über die Nürnberger Baugruppe

Die Nürnberger Baugruppe vereint das Know-how aus der Bau- und der IT-Branche. Sie ist eine Unternehmensgruppe mit insgesamt 1.200 Mitarbeitern an 45 Standorten in Europa und einer 200-jährigen Tradition im Baugewerbe. Mit den Geschäftsbereichen Immobilienentwicklung, Hochbau, Tiefbau und Immobilienmanagement erstrecken sich die Aktivitäten über alle Phasen der Wertschöpfungskette Bau. Ein umfassendes Leistungsspektrum bietet auch der Geschäftsbereich Organisation und Bauinformatik verantwortet durch den Geschäftsführer Joseph Kronfli mit den Unternehmen BRZ und BIB: Hier entstehen innovative Software-, Beratungs- und Outsourcing-Lösungen.